Berliner Kammergericht vertritt die Ansicht, dass eine Werbeagentur bei dem Entwurf einer Marke (hier Logo) im Auftrag des Kunden nicht zu prüfen hat, ob dem Markenentwurf Rechte Dritter entgegenstehen. Da sollte dann im Zweifel wohl lieber noch ein Rechtsanwalt “drüber schauen” – http://openjur.de/u/172837.html