Absichern – Vorsorgen – Nachfolge planen

Dies gilt nicht nur für wohlhabende Privatleute, sondern natürlich auch für Unternehmer.

Jeder kommt einmal zu dem Punkt, wo er sich Gdanken darüber machen sollte, wie er seinen Nachlaß regelt. “Nach mir die Sintflut” ist ein Motto, das Ihnen als Erblasser am wenigsten schmeichelt.

Das deutsche Erbrecht sieht eine gesetzliche Erbfolge vor. Wir beraten Sie gerne dazu, was das für Sie bedeutet und wie man dies ändert, wenn diese Erbfolge Ihren Interessen nicht oder nur teilweise entspricht.

Und wir bereiten Sie dabei auch noch auf den Notfall vor. Ein Unglück, das jeden treffen kann, ist kaum vermeidbar, denken Sie nur an einen plötzlichen Unfall. Aber man kann zumindest darauf vorbereitet sein und es seinen Angehörigen einfach machen, wie sie mit der Situation umgehen können, wenn Sie plötzlich krankheitsbedingt lange ausfallen oder gar nicht mehr zurückkommen können. Der Notfallkoffer hilft.

Wenn Sie Unternehmer sind, gibt es dabei noch viel mehr zu bedenken.

u-nachfolge

Sehen Sie sich ruhig einmal auf unserer Spezialseite: www.unternehmensnachfolge.team um.