Die Medienlandschaft in Deutschland und Europa erfährt gerade einen gravierenden Strukturwandel.

Digitalisierung, immer neue Verwertungsmöglichkeiten für Marken und Urheberrechte und der sehr breit diskutierte Schutz von Verbraucherrechten auf ihre informationelle Selbstbestimmung im Datenschutz erfordern ständige Wachsamkeit.

Wir beraten Unternehmen und Unternehmer aus dem Mediensektor u.a. bei folgenden Aufgabenstellungen:

  • Aufbau eines betrieblichen Datenschutzmanagements
  • Vertragsbeziehungen zu Ihren Partnern, Abnehmern oder Auftraggebern
  • Struktur von Persönlichkeits- und Urheberrechten, Nutzung von Know-How und geistigem Eigentum in Form von Lizenzen und anderen Nutzungsformen
  • Wettbewerbsrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit Werbung und/oder Sponsoring
  • Wesen von Telemedien, Telekommunikation und Internetrecht
  • Umgang mit personenbezogenen Daten (Mitarbeiter, Vertragspartner & Kunden) und Jugendschutz

Aktuelle Entscheidungen und Informationen zu diesem Thema finden Sie übrigens im Blog Datenschutz/Medienrecht.